|  FILR | HelpDesk | moodle | eMail-Schüler | eMail-Lehrer | UNTIS | Suche | 

GEWERBESCHULE Lörrach

GEWERBESCHULE Lörrach

erfolgreich BILDEN

Präsenzunterricht ab dem 14.06.2021

Ab Montag, 14.06.2021 kehrt die Gewerbeschule Lörrach in den Präsenzunterricht zurück.


Nach wie vor gilt die Masken- und die indirekte Testpflicht
Das Abstandsgebot (Mindestabstand zwischen den Schüler*innen 1,5m) wird aufgehoben1
 

Schüler*innen also wieder in der vollen Klassenstärke beschult werden können.

1 Das Abstandsgebot gilt nur

1.       beim Aufenthalt im Freien ohne Maske

2.       im Klassenzimmer, wenn in den Pausen getrunken oder gegessen wird

 

Nach wie vor gelten die Hygieneregeln (z.B. regelmäßiges Lüften in den Klassenzimmern alle 20 min, Toilettengang während der Unterrichtszeit) :

1. Maskenpflicht

Die Pflicht zum Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) gilt weiterhin im gesamten Schulgebäude.

Im Schulgebäude ist das Essen und Trinken nach wie vor nur im Klassenzimmer erlaubt. Während des Essens und Trinkens darf die Maske abgenommen werden. In diesem Fall muss ein Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden.

Auf dem Schulhof darf die Maske abgenommen werden. Ohne Maske muss ein Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden.

2. Indirekte Testpflicht

Es gilt weiterhin die indirekte Testpflicht.

Dies bedeutet, dass nur Schüler*innen, die zweimal in der Woche einen Selbsttest durchführen am Unterricht teilnehmen dürfen. Schüler*innen, die nicht an den Tests teilnehmen, dürfen das Schulgebäude nicht betreten.

Diese Schüler*innen müssen im Fernunterricht beschult werden. Die Teilnahme am Fernunterricht ist Pflicht.

 

Ich hoffe sehr, dass die Inzidenzen weiterhin sinken, so dass wir bis zum Ende des Schuljahres in Präsenz beschulen können. Sollten sich inzidenzabhängige Änderungen ergeben, werden wir Sie selbstverständlich sofort informieren.

 

Ihnen allen wünsche ich noch viel Spaß und Erfolg in dem letzten Abschnitt dieses turbulenten Schuljahres.

OStD’in Stefanie Froescheis

Schulleiterin

 

Zurück zur Startseite

Eine Schule – eine Vielzahl an Abschlüssen

Unsere Schülerinnen und Schüler können eine Vielzahl an verschiedenen Abschlüssen anstreben: Im Vollzeitbereich bieten wir vom Hauptschulabschluss in unserer Berufsvorbereitung über die mittlere Reife in der Zweijährigen Berufsfachschule und die Fachhochschulreife im Berufskolleg bis hin zum Abitur im Technischen Gymnasium eine große Bandbreite an Schularten an. Die Einjährigen Berufsfachschulen bereiten unsere Schülerinnen und Schüler ideal auf den Einstieg in den Beruf vor.

Das passende Profil für jede und jeden

Im dualen Bereich bilden wir getreu dem Motto „Hier lernen die Profis von morgen“ mit großem Erfolg in den Berufsfeldern Elektrotechnik, Metalltechnik, Nahrung und Kraftfahrzeugtechnik aus. Zusätzlich haben unsere Auszubildenden die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben.

Die Vielfalt an Abschlüssen und an Schularten bedingt, dass auch unsere 1700 Schülerinnen und Schüler in ihren Lebenswegen vielfältig sind. Unsere Stärke ist, dass wir jede/-n Einzelne/-n in seiner oder ihrer Individualität wahrnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

 


Abteilung NAHRUNG

 

 

 

150 Jahre Gewerbeschule Lörrach Impressum  Datenschutz

This page was last modified on 17/06/2021 at 09:59.