|  FILR | moodle | eMail | UNTIS | Suche | 

GEWERBESCHULE Lörrach

GEWERBESCHULE Lörrach

erfolgreich BILDEN

Menschliche Begegnungen auf dem Weihnachtsmarkt

Text: Goers on Dec 19 2019

Menschliche Begegnungen auf dem Weihnachtsmarkt

Projekt „Alt und Jung“ läuft erfolgreich weiter

Fest an der Gewerbeschule etabliert ist mittlerweile das Projekt „Soziales Lernen mit Alt und Jung“ unter der Federführung von Religionslehrer Uli Nonnenmacher. Einmal pro Woche werden dabei unterschiedliche Aktionen für das gemeinsame Miteinander gestartet. Schülerinnen und Schüler der Klasse VABR1 (Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf) bekommen so Einblicke in die Lebensbereiche älterer Menschen. Diese wiederum lernen und erfahren, was „Jugend heute“ bedeutet. In diesen Tagen stand der Besuch des Lörracher Weihnachtsmarkts auf dem Programm. Für manche jungen Schüler war es das erste Mal, dass sie selbst einen Rollstuhl geschoben haben. Nach anfänglicher Sorge um das korrekte Handling stellte sich allerdings schnell eine gewisse Routine ein. Nonnenmacher kam schließlich zu einem positiven Resümee: „Trotz des kalten Wetters bin ich sehr zufrieden mit dem gemeinsamen Ausflug“.

BU Foto „Alt und Jung“:
Das Projekt ermöglicht regelmäßige Begegnungen zwischen älteren Menschen und VAB-Schülern der Gewerbeschule – wie hier geschehen auf dem Lörracher Weihnachtsmarkt.

 

Back

Menschliche Begegnungen auf dem Weihnachtsmarkt

Projekt „Alt und Jung“ läuft erfolgreich weiter

150 Jahre Gewerbeschule Lörrach Impressum  Datenschutz