|  FILR | moodle | eMail | UNTIS | Impressum | Suche | 

GEWERBESCHULE Lörrach

GEWERBESCHULE Lörrach

erfolgreich BILDEN

Lernen in neuen Lebenswelten

Fölling (foelling) on Jul 19 2017

Lernen in neuen Lebenswelten

Projekt „Alt und Jung“ beendet

Für die Schüler der BFPE (Berufsfachschule praktische Erprobung) gingen dieser Tage ihre Lernerfahrungen im Altenheimprojekt „Alt und Jung" zu Ende. Martin Strittmatter als Hausleiter des Altenheimes würdigte den nicht selbstverständlichen Umgang von Schülern der Metall-Berufsfachschule mit den alten Menschen.

Im Rahmen des Religions- und Sozialkompetenzprojektes "Alt und Jung" haben die Schüler nach einer Vorbereitung im Religionsunterricht zehnmal ein Altenheim in Lörrach besucht und zusammen mit den alten Menschen eine gemeinsame Zeit gestaltet. Dabei kamen die Schüler mit der Lebenswelt der Senioren in Kontakt und konnten bei Spielen, Ausflügen und Interviews neue Erfahrungen – vor allem über das Leben früher und heute – sammeln.

Aber auch für die Menschen im Altenheim bedeutete die gemeinsame Zeit einen Einblick in die Welt der heutigen Jugend und damit eine Bereicherung in ihrem Wochenablauf. Mit der Überreichung der Zertifikate – sie bescheinigten den Schülern Sozialkompetenz im Umgang mit fremden Lebenswelten – endet das Projekt zwischen Gewerbeschule und der Diakonie in diesem Schuljahr.

foto_altenheim1.jpgfoto_altenheim2.jpgfoto_altenheim3.jpg


3 Fotos (ohne Bildunterschrift)

Back

Lernen in neuen Lebenswelten

Projekt „Alt und Jung“ beendet

Bald... 150 Jahre Gewerbeschule Lörrach