|  FILR | moodle | eMail | Impressum | anmelden | Suche | UNTIS | 

Gewerbeschule Lörrach

Gewerbeschule Lörrach

Zukunft bilden

Hilfe für den Blick in die richtige Richtung

Fölling (foelling) on Jul 23 2017

Hilfe für den Blick in die richtige Richtung

63 erfolgreiche Absolventen beim Abitur am Technischen Gymnasium

Mit einem Jahrgangsnotendurchschnitt von 2,4 legten 63 Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums Lörrach kürzlich ihre Abiturprüfungen 2017 ab. In feierlichem Rahmen wurden sie in Wollbach von Schulleiterin Stefanie Froescheis und Abteilungsleiter Andreas Kroker sowie den jeweiligen Klassenlehrern und Kollegen und natürlich ihren Eltern aus der Schule verabschiedet.

Froescheis, die selbst einen Schülerkurs des Abi-Jahrgangs unterrichtet hatte, erinnerte in ihrer Rede an typische Begegnungen zwischen Lehrenden und Lernenden. Dabei sprach sie den Wunsch aus, dass es ihr und ihren Kolleginnen und Kollegen hoffentlich gelungen sei, den Blick der Schüler in die richtige Richtung zu lenken. Denn, so die Direktorin: „Die besten Lehrer sind die, die dir sagen wo Du hinschauen sollst – nicht, was du dort sehen sollst“.

Nach den Auszeichnungen der Schülerinnen und Schüler erhielten auch die Lehrkräfte ihrerseits ein Zeugnis von ihren Zöglingen, das Auskunft gab über mögliche Verbesserungsansätze.

Jahrgangsbester wurde Jonas Dörr aus Grenzach-Wyhlen, der einen hervorragenden Notendurchschnitt von 1,1 erzielte. Er erhielt neben Auszeichnungen für beste Leistungen in Informationstechnik und sehr gute Leistungen in Mathematik außerdem noch den Ferry-Porsche-Preis. Dieser wird für besondere Leistungen in den so genannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) vergeben. Auf beachtliche Endergebnisse kamen auch Adrian Freund (1,2) sowie Florian Bachthaler, Marco Böhler und Moritz Funk (alle 1,3).


Weitere Preisträger sind:

Beste Leistungen im Profilfach Informationstechnik: Adrian Freund
Beste Leistungen im Profilfach Mechatronik: Marco Böhler und Sören Krause
Beste Leistungen im Profilfach Technik und Management: Florian Bachthaler
Sehr gute Leistungen im Fach Mathematik: Sören Krause
Scheffelpreis im Fach Deutsch: Yannik Steinebrunner
Sehr gute Leistungen im Leistungskurs Physik: Alexander Mahr, Fatlum Hakaj, Martin Erfurt und Diana Seider.
Besondere Leistungen im Fach Englisch: Jerome Häckel und Yannik Steinebrunner
Besondere Leistungen im Fach Spanisch: Florian Bachthaler
Außergewöhnliche Leistungen im Fach Sport: Nils Willmann
Sozialpreis: Kim Nikulski

2017-07_abi1.jpg2017-07_abi2.jpg2017-07_abi3.jpg

BU Foto „alle Abiturienten“:  
63 Abiturienten des Jahrgangs 2017 am Technischen Gymnasium haben ihr Abitur in der Tasche.

BU Foto „Jahrgangsbester“:
Schulleiterin Stefanie Froescheis mit dem Jahrgangsbesten Jonas Dörr.

BU Foto „beste Ergebnisse“:
Schulleiterin Stefanie Froescheis gratulierte ihren Jahrgangsbesten. Neben Jonas Dörr (3.v.l.) sind dies Florian Bachthaler, Marco Böhler, Adrian Freund und Moritz Funk.

Back

Hilfe für den Blick in die richtige Richtung

63 erfolgreiche Absolventen beim Abitur am Technischen Gymnasium

Zukunft bilden